mit einer Dampfschifffahrt auf der Elbe

Unsere heutige Tagesfahrt führt uns vorbei an Chemnitz, Dresden und Pirna zum Landschloss Zuschendorf. Die Besuchermagneten sind die Blütenschauen in diesem Landschloss. Uns wird mittels einer interessanten Führung die Schönheit und Formenvielfalt der Azaleen in ihrer Blütenpracht nähergebracht. Unzählige, überreich in schneeweiß über zartrosa und lachsfarben bis zu tiefrot und lila blühende Topfpflanzen, sowie Blüten in Wasser-gefäßen, erzählen dem Besucher von der sächsischen Tradition der Azaleenzucht.
Verzaubert von dem interessanten Blütenreigen machen wir uns auf den Weg nach Pirna. Dort haben wir eine Mittagseinkehr reserviert.
Gestärkt für den weiteren Tag fahren wir zur Anlegestelle in Pirna. Hier besteigen wir um 13.45 Uhr unser Schiff, das uns auf der Elbe nach Bad Schandau bringt. Vorbei an der Stadt Wehlen – Kurort Rathen – Königstein – Prossen – Bad Schandau wird uns die reizvolle Landschaft des Elbsandsteingebirges nähergebracht.

Anschließend erfolgt nach Absprache die Heimfahrt.

 

Programmänderung vorbehalten. Für Druckfehler keine Haftung!
Mindestteilnehmer der Reise beträgt 20 Personen.

Leistungen

▪ Omnibus Hin- und Rückfahrt
▪ Eintritt mit Führung durch Schloss und Park Landschloss Zuschendorf
▪ 2,75- stündige Schifffahrt von Pirna nach Bad Schandau

Reisepreis pro Person
€ 56.-
  • Kinderermäßigung!
Tagesfahrt: Dresden mit Stadtführung und Orgelandacht in der Frauenkirche am 27.06.2020
Tagesfahrt: Oster – Schlemmerfahrt am Ostersonntag mit dem Panoramaschiff „MS Altmühlperle“ am 12.04.2020
Menü