1.Tag 07.05.2020 Anreise

Die Anreise führt uns vorbei an München – Holzkirchen bis zum Tegernsee. Hier Gelegenheit zur Ortsbesichtigung – Mittagessen – Spaziergang am See. Nach Absprache Weiterfahrt vorbei in Kreuth – Achenkirch, dem Achensee entlang bis zu unserem Hotel in Maurach. Zimmerverteilung – Abendessen – Übernachtung.

2.Tag 08.05.2020 Dampfzahnradbahn Achensee – Gramaialm

Nach dem Frühstück werden wir mit unserem ortskundigen Führer unseren Urlaubsort näher kennen lernen. Ebenso besuchen wir die Norburgakirche in Eben (eine der schönsten Wallfahrtskirchen Tirols). Anschließend Weiterfahrt mit dem Bus nach Jenbach. Dort besteigen wir die Dampfzahnradbahn – Achenseebahn. Sie bringt uns in einer 50 min. Fahrt von Jenbach bis Seespitz am Achensee.
Bahnnostalgie pur erleben wir mit der Zahnradbahn der Achenseebahn. Mit knapp 125 Dienstjahren gehören die Dampflokomotiven der Achenseebahn zu den ältesten, noch fahrplanmäßig fahrenden Dampfloks der Welt. Heute wie damals bezwingen diese historischen Dampflokomotiven die 16% steile Rampe zum 930 m hoch gelegenen Achensee. Immer wieder faszinierend für jung und alt ist die herrliche Fahrt mit der Zahnradbahn durch die idyllische Achenseeregion. Für die ganze Familie ein unvergessliches Erlebnis! Anschließend Weiterfahrt mit dem Bus zur Gramaialm. Diese ist der Ausgangspunkt von unzähligen Wandermöglichkeiten im Karwendel. Hier genießen wir bei einem Kaffee – Apfelstrudel o.ä. die herrliche Bergwelt. Nach Absprache Rückfahrt zu unserem Hotel. Abendessen – Übernachtung.

3.Tag 09.05.2020 Zillertal Schaukäserei – Pertisau Schifffahrt

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg ins Zillertal. In Fügen besuchen wir die Heumilchsennerei – Schaukäserei. Bei einer 1 Std. Führung mit Verkostung lernen wir alles Wissenswerte über die Herstellung der Milchprodukte kennen. Anschließend Weiterfahrt nach Mayrhofen, dem größten Ort im Zillertal. Hier Gelegenheit zur Ortsbesichtigung und zum Mittagessen. Anschließend Weiterfahrt mit unserem Bus nach Pertisau am Achensee.
Am Ufer des Achensees erstreckt sich der Ort Pertisau. Malerisch eingebettet zwischen den Bergen des Karwendelgebirges im Westen und des Rofans im Osten liegt hier der größte See Tirols. Das Tiefblau des Sees, die idyllische Tallage, sowie die imposante Bergkulisse ziehen die Feriengäste in Pertisau in ihren Bann. Hier besteigen wir unser Schiff, das uns bei einer Fahrt auf dem See bis zur Haltestelle Scholastika bringt. Nach ein paar Schritten erreichen wir die wunderschöne Seeterrasse mit einem einmaligen Panoramablick auf den Achensee. Anschließend Rückfahrt zu unserem Hotel. Heute erwartet uns ein Galadinner bei Kerzenlicht, sowie ein Unterhaltungsabend mit Musik und Tanz.

4.Tag 10.05.2020 Heimreise

Nach dem Frühstück und dem Kofferladen führt uns unser Weg ins Inntal bis nach Rattenberg, der Bleikristallstadt. Hier Ortsbesichtigung mit Kaufgelegenheit. Anschließend Weiterfahrt zur „ Perle Tirols „ Kufstein. Hier Gelegenheit dieses herrliche Städtchen am Inn auf eigene Faust zu erkunden. Ebenso ist ein Besuch der gleichnamigen Festung sehenswert. (Möglichkeit zum Mittagessen usw.)
Nach Absprache treten wir die Heimreise an.

 

Programmänderung vorbehalten. Für Druckfehler keine Haftung!
Mindestteilnehmer der Reise beträgt 20 Personen.

Leistungen

▪ Omnibus Hin- und Rückfahrt
▪ Ausflugsfahrten lt. Programm
▪ Übernachtung in Zimmern DWC, TV, Telefon, Balkon, Safe
▪ Halbpension (3 Gang Wahlmenue außer am Anreisetag)
▪ Salat- und Käsebuffet
▪ Frühstücksbuffet
▪ kostenlose Benutzung der Saunalandschaft, Dampfbad, Erlebnisduschen
▪ Hallenbad
▪ Begrüßungstrunk bei der Anreise
▪ geführte Ortswanderung mit einem ortskundigen Führer
▪ sowie die Besichtigung der Notburgakirche in Eben
▪ 1 x Galadinner
▪ 1 x Unterhaltungsabend mit Musik und Tanz
▪ Mautgebühr zur Gramaialm
▪ Fahrt mit der Achenseebahn von Jenbach nach Seespitz

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
€ 335.-
  • Einzelzimmerzuschlag pro Person € 25.-
  • Die Kosten für die Kurtaxe von Euro 3.- pro Person und Nacht, Schifffahrt Euro 12.-, Seilbahnfahrt (10,40 € Pertisau - Scholastika) sind im Reisepreis nicht enthalten und müssen vor Ort bezahlt werden.
Mecklenburgische Seenplatte – Insel Usedom vom 24.05. bis 28.05.2020
Frühlingserwachen zur Osterzeit im Meraner Land vom 08.04. bis 11.04.2020
Menü